Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLK-FORUM.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Coolesmann

Anfänger

  • »Coolesmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: 21271 Asendorf

Auto: Clk A209

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. April 2018, 21:39

Uhr einstellen nach Comand-Ausbau CLK A209

Hallo Leute
ich habe mein Comand-Radio schon vor längerer Zeit gegen ein Kennwood durchgetauscht.
Bin Super zufrieden, aber die Uhr lässt sich jetzt ja nicht mehr einstellen....nur durch Batterie abklemmen um 12 Uhr.
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das man die Software umprogrammieren lassen kann , um es dann mit dem Bordcomputer zu stellen...
Hatte schon 2 Fachleute und eine Mercedes-Fachwerkstatt dran, haben es allerdings nicht hinbekommen.
Hat jemand einen Tip oder Erfahrung?
Gruß Coolesmann 8)
Lieber mit vier Reifen auf dem Asphalt, als mit zwei Füßen auf steinigem Weg

tk2007

Fortgeschrittener

Beiträge: 474

Wohnort: Reiskirchen

Auto: CLK 200 K Master Edition Typ 208

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. April 2018, 23:10

Hi

Warum ist das im Biete Kleinanzeigenteil???
Bitte mal einer der Mods verschieben.

Zum Thema:
Sorry aber deine Fachleute sind leider keine.
Ich hab das gleiche beim 208 schon gehabt.
Die Uhr stellt sich in Verbindung mit dem GPS welches vom Navi her kommt.
Da du dieses jetzt nicht mehr drin hast bekommt die Uhr kein Signal mehr und tickert einfach so vor sich hin.
Man muss mit der SD da dran und das Command einfach ausprogrammieren.
Danach kannst du mit den Tasten am Lenkrad übers Menü in die Uhreinstellung.
Es gilt also lediglich die richtige MB Werkstatt zu finden mit nem Elektriker der weiß wo er diese Funktion im Menü der SD findet und den entsprechenden Haken setzen bzw. rausnehmen muss.
Ich kann dir das leider auch nicht genau sagen da ich auch nicht so genau weiß wo man das findet. Bei mir hat es der Elektriker in 2 Minuten erledigt gehabt.

Gruß Timo

3

Samstag, 21. April 2018, 09:21

Richtig, eine MB-Werkstatt kann das Command ausprogrammieren und dann hat man das Menü zur Uhreinstellung zur Verfügung

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.