Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 23 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLK-FORUM.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ColaMix

Fortgeschrittener

  • »ColaMix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: Kuchen

Auto: CLK 320 W208

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:14

Erfahrung mit KYB Stoßdämpfern?

Da bei mir noch die ersten Dämpfer von 1999 verbaut sind, wird es Zeit für neue. Sachs ist natürlich 1. Wahl... allerdings sind die KYB Stoßdämpfer preislich unglaublich attraktiv ;)

Wäre super, wenn jemand was dazu sagen könnte!

Vielen Dank!

2

Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:19

Schonmal in Google nach Erfahrungswerten geschaut?

https://www.motor-talk.de/blogs/kinixys/…e-t3280466.html

Bei Fahrwerksachen würde ich eher auf bekannte Marken wie Sachs oder so setzen.

Zudem fahren wir ja Benz, da sollte sowas doch schonmal drin sein ;)
von Deiner hilfsbereiten und freundlichen Art könnten sich einige ne Scheibe abschneiden

BirgerS

Super Moderator

Beiträge: 2 603

Wohnort: Mülheim a. d. Ruhr

Auto: Ehem. C208 320 - Akt. Smart 451

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Juli 2017, 23:13

Meine Federn waren von KYB - konnte nichts negatives feststellen. Die Stoßdämpfer hab ich dann von Bilstein genommen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 23 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.