Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

1

Dienstag, 4. Dezember 2018, 19:07

Fenstereinstellung

Hallo liebe CLK Freunde,

an meinem CLK 230, Bj.1999,Cabrio funktioniert die Fenstersteuerung nicht richtig. Meines Wissens nach ist es doch so das beim öffnen der Tür die Scheibe ein Stück abfährt und wenn dann die Tür zu ist, wieder hoch fährt. Das macht mein Fenster nicht mehr.
Hat jemand von euch eine Idee was das sein könnte.
Für eure Ratschläge jetzt schon vielen Dank.


Schöne Grüße aus dem Saarland. ?(



Peter

2

Dienstag, 4. Dezember 2018, 22:42

Die Fenster werden beim Schließen der Tür ca 2 cm runtergefahren, damit die Dichtungen sauber anliegen.
Nach dem Schließen der Tür fährt die Scheibe an den oberen Endanschlag.
Das muss schon so...
Hab zwar nen 209, aber das Problem kenne ich auch zur Genüge.
Tritt bei mir auf, wenn ein Gerät Blödsinn auf den Datenbus schreibt, z.B. ein Dachmodu, welches ungültige Befehle erhält. Dann hängen sich die Steuergeräte der FH auf.
In diesem Falle ziehe ich die Sicherungen der Steuergeräte (beim 209 sinds die Sicherungen 21 und 22) und stecke sie wieder.
Endlagen müssen dabei nicht neu angelernt werden.
Danach fahren die Fenster wieder ein Stück runter beim Schließen.

Azzurro

Cpt_Cosmo

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Nähe Paderborn

Auto: CLK 200 K w209

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2018, 22:50

Hi Peter,
Versuche auch mal, die Batterie für 2h abzuklemmen. Das setzt die Steuergeräte zurück. Danach musst Du allerdings die Endlagen neu anlernen...Fenster runter und rauf, Lenkrad nach links und rechts.
Grüße aus OWL
Gregor


„Man kann einen Mercedes nicht besser machen, aber man kann ihn anders machen" (H-W. Aufrecht)

Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.