Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 10. April 2018, 16:42

A208 kompletten FensterheberMechanismus ausbauen

Hall0 allerseits! Bei meinem CLK 230 K A208 Bj 98 ist der hintere linke Fensterheber defekt. Sicherungen etc sind alle ok, aber das Fenster geht nicht mehr runter, macht keinen Mucks und somit geht das Verdeck auch nicht mehr elektrisch auf! Ich habe die Sitzbank und die hintere Seitenverkleidung abgebaut und bei ebay eine komplette hinter Mimik mit Scheibe und Motor aus dem baugleichen Modell ersteigert! Aber wie bau ich die ein? Die cabrioseite sieht aus, als wenn das komplette Seitenteil verschwweisst ist. Wie sind die Arbeitsschritte, bzw gibt es irgendwo ne Reperaturanleitung? Macht es Sinn nur den Motor zu wechseln? Wie kommt man da ran und was sind die Arbeitsschritte? Wäre toll, wenn mir da jemand mit z.B. Bildern helfen könnte. Bin zwar kein ProfiSchrauber, aber hab schon etliches selbst gemacht. Vielen Dank!

GangeZ

Profi

Beiträge: 1 086

Wohnort: Limburg a.d.L.

Auto: a208 & s202, EX-w202

Verbrauch:

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. April 2018, 20:59

Hi,

was meinst du mit festgeschweisst?

Ich gehe davon aus, dass die eFH im 208 genietet sind, wie auch im 202/210.
Daher muessen die Nieten ausgebohrt werden, und nachher neue Nieten mit einer passenden Nietzange eingesetzt werden.

Du kannst ja mal Bilder einstellen, damit es keine Missverständnisse gibt.
Grüße.Andi

Ähnliche Themen