Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

onefinger

Anfänger

  • »onefinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Auto: CLK 230 Cabrio W208 Final Edition, Ford Nugget

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2018, 08:25

Undichte Scheinwerferreinigungsanlage

Moin, als es gestern wieder warm wurde, fing mein CLK an zu tropfen :-( Es handelt sich um Wischwasser, ich hatte wohl Zusatz drin, aber offenbar nicht genug. Hab nicht vermutet, dass es in der Garage sooo kalt wird. Entweder ist ein Schlauch geplatzt oder eine Schelle wurde aufgedrückt. Meine Frage: Wo läuft der Schlauch lang? Ist ja ziemlich verbaut, wie komme ich am besten ran? Und dann noch: Die Klappe der Reinigungsanlage in der Stoßstange schließt nicht richtig, wie arbeitet die? Ist da ein Stellmotor drin?
Danke für eure Hilfe!

Peter

2

Dienstag, 6. März 2018, 09:48

Die Klappen arbeiten nur mit Wasserdruck der Scheibenwaschanlage.
Wo der Schlauch liegt weiß ich nicht (hab nen W209). Verfolge den Schlauch ab der Pumpe, fertig.
Prinzipaufbau findest Du hier: Link

Helmut

onefinger

Anfänger

  • »onefinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Auto: CLK 230 Cabrio W208 Final Edition, Ford Nugget

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. März 2018, 20:16

Danke....da muss wohl die Stoßstange ab. Werde ich wohl eine Werkstatt aufsuchen.

Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.